Toller Jazz auf der Burg

20120729-181544.jpgSoeben geht ein hervorragendes Jazzkonzert im Krummen Haus auf der Burg Stargard zu Ende. Im Rahmen der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern wurden Lennart Axelsson und das LandesjugendJazzorchester MV präsentiert. Sowohl die Virtuosität von Axelsson als auch die Begeisterung und Spielfreudigkeit der jungen Musiker unter der Leitung von Michael Leuschner begeisterten das Publikum im sehr gut gefüllten Krummen Haus. Die Musiker boten eine Rundreise durch die Geschichte der Trompete im Jazz und wurden vom Publikum erst nach mehreren Zugaben verabschiedet.

Nachtrag 31.7.2012: Heute berichtet auch der Nordkurier in einem guten Beitrag über dieses Konzert.

Paul Kirchhof zum Recht in der Finanzkrise

Paul Kirchhof ist seit langem ein Mahner für die Beachtung der Grundsätze unserer Demokratie in der Hektik der Tagesthemen. Nun hat er in diesem Sinne einen beachtenswerten Artikel in der Frankfurter Allgemeinen zum Verhältnis von Recht und Finanzkrise veröffentlicht. Vielleicht manchmal ein wenig zu rechtstheoretisch, aber mit vielen berechtigten und beachtenswerten Hinweisen und Gedanken zum derzeitigen täglichen Tun der großen Politik. Ich bin in diesem Sinne gespannt, was Deutschland tut, wenn es sich tatsächlich erweist, das Griechenland 210 von 300 Sparvorgaben der Troika nicht erfüllt hat.